Informationsfeldmedizin für Ihre Gesundheit

  • Bei allen Befindlichkeitsstörungen von akut bis chronisch

  • Bei allen körperlich, geistig und seelischen Problemen, von Schlafstörung bis Schmerzen im Bewegungsapparat

  • Zur Unterstützung der Zahnmedizin und der der Wundheilung (z.B. nach Operationen)

  • Bei psychischen Störungen wie z.B. Depression, Migräne oder Burn-out

  • bei vielen weiteren Indikationen

Ursachen finden durch eine ganzheitliche Untersuchung

Durch einen Ganzkörperscan kann ermittelt werden, was in der Gesamtheit von Körper, Geist und Seele aus dem Gleichgewicht geraten ist.
Dadurch können Informationen über Störungen im Körper herausgelesen werden. Als Anwendung wird eine demensprechende Information in den Körper zurückgegeben, um die Störung aufzulösen.
Dies ist vergleichbar mit der Einnahme eines homöopathischen Mittels. Detaillierte Auswertungen geben Auskunft über Störungen, aus denen sich dann Empfehlungen für den Klienten ergeben.

Anwendungen der Informationsfeldmedizin

Mit freundlicher Genehmigung der TimeWaver Home GmbH, Geschäftsführer: Babak Jafarian, Schloss Kränzlin, Darritzer Straße 6,16818 Kränzlin, Germany

Unser Geist und unser Bewusstsein beeinflussen unseren Körper, können ihn wach oder müde machen, krank oder gesund. Wir nennen diesen Bereich, der Geist, Bewusstsein und Körper verbindet, das „Informationsfeld“. Die Informationsfeld-Medizin basiert auf der Theorie dieses physikalisch-geistigen Feldes, von dem aus alle materiellen, energetischen und physischen Prozesse gesteuert werden.Das TimeWaver Med-Gerätesystem dient zur systematischen Erforschung des Informationsfeldes. Im ganzheitlichen Ansatz analysiert TimeWaver Med die Körper-, Gehirn- und Organfrequenzen im Informationsfeld des Klienten und untersucht mögliche Zusammenhänge mit Krankheiten. Darüber hinaus kann TimeWaver Med dazu benutzt werden, das Informationsfeld günstig zu beeinflussen. Es wird sowohl bei gerade entstandenen als auch bei alten langwierigen Problemen eingesetzt. Darüber hinaus unterstützt TimeWaver Med gezielt in vielen Lebensbereichen. Ob im Beruf und Ausbildung, Harmonie in Beziehungen, als Prozessbegleitung in schwierigen Lebenssituationen oder als Prävention. Mit TimeWaver Med setzen Sie ganz gezielt ein solides Fundament für Ihr Wohlbefinden. 

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Organkohärenz
  • Bewertung der Zusammenhänge aller Organfelder des Körpers
  • Balancierung des menschlichen Körper (Krankheiten, Ängste, Depressionen, Allergien, Vergiftungen)
  • Außergewöhnliche Belastungen (Familie, Beruf, Umwelt)
  • Stressmanagement/Coaching (Selbstwertgefühl, Motivationsstörungen, Energiemangel, Persönlichkeitsentwicklung)
  • Systemische Arbeit (Familie, Lebensbereiche)
  • Ermittlung von Anwendungsparametern für CelineMed und Dosierungen von  Präparaten
  • Umfangreiche Datenbanken von TimeWaver Med ermöglichen den Zugriff auf hunderttausende Schwingungsmuster von Heilmitteln und Heilmethoden der alternativen Medizin

Die Erstellung einer Grundanalyse erfolgt über das Einlesen der Schwingungsmuster im Informationsfeld des Klienten und ist für jede weitere Analyse erforderlich. Benötigt wird dazu etwas Körpermaterial, wie ca. 1-2 cm Haare, ein Foto aus gesunder glücklicher Zeit und Ihre persönlichen Daten, wie Adresse, Geburtsdatum etc.
Individuell können aus dieser Grundanalyse heraus Ihre Befindlichkeitsstörungen im Informationsfeld Ihres Körpers analysiert und balanciert werden.

Hinweis: Die gegenwärtige Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern und deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung nicht an. Informationsfeldmedizin bezieht sich nicht auf den physischen Körper, sondern wirkt ausschließlich im Informationskörper des Menschen. Ihr Ziel ist nicht die Erkennung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten, sondern das Erkennen und Auflösen von Störungen im Informationsfeld. Dies bezieht sich ebenfalls auf Organkohärenz und Organfelder. Die Schulmedizin verlangt Placebo-kontrollierte Studien, während es sich bei den oben genannten Anwendungen lediglich um Therapieoptionen handelt. TimeWaver Med ersetzt nicht die Untersuchung und Diagnose eines Arztes oder Therapeuten. TimeWaver Med analysiert im Informationsfeld auch mögliche Zusammenhänge mit Störungen oder Krankheiten. Ob dies eine relevante physiologische Wirkung für den Betroffenen hat, ist im Rahmen der Therapiehoheit des jeweiligen Therapeuten zu entscheiden.

Formulare zum Download